Unsere PraktikantInnen im Wintersemester 2019/2020

Unsere PraktikantInnen im Wintersemester 2019/2020

Wir arbeiten regelmäßig mit Praktikanten zusammen, die studienbegleitend die Ressourcenwerkstatt kennenlernen und unterstützen. Die Praktikanten absolvieren ihr Praktikum angebotsübergreifend oder in bestimmten Bereichen. Sie treffen unsere Praktikanten beispielsweise bei Seminarbegleitungen an. Daneben arbeiten wir in unseren Bürozeiten in der Regel mit einem Praktikanten/einer Praktikantin zusammen. Die Studierenden haben die Möglichkeit sich mit ihren eignen Interessen und Fähigkeiten einzubringen. Lernen sie hier unsere Praktikanten für das Wintersemester 2019/20 kennen!

Hallo, mein Name ist Ana Fischer, ich bin 21 Jahre alt und bin derzeit im 6. Semester meines Pädagogik Studiums. Als Schwerpunkt behandle ich unter anderem Erwachsenenbildung und Weiterbildung, weswegen ich mich bei meinem Praktikum in der Ressourcenwerkstatt besonders freue neue Seminarmethoden kennenzulernen. Die Seminarinhalte bieten mir zusätzlich eine interessante Ergänzung zu bisherigen Studieninhalten. Ich freue mich die Mitarbeiter und Referenten der Ressourcenwerkstatt ein Semester lang tatkräftig unterstützen zu dürfen.

Hallo, ich heiße Kristina Weigl, bin 24 Jahre alt und habe gerade mein Masterstudium in Erziehung- und Bildungswissenschaften an der Uni Bamberg angefangen. Mein Schwerpunkt liegt dabei in der Elementar- und Familienpädagogik.Während meines Praktikums begleite und unterstütze ich vor allem die Qualifizierung des Kitapersonals – ein Training zur kultursensitive Pädagogik. Außerdem freue ich mich auf die Arbeit in Coburg bei der Qualitätsüberprüfung von QuiK. Hier wird anhand des nationalen Kriterienkatalogs die pädagogische Qualität in Kindertageseinrichtungen beobachtet. So hoffe ich meine Studieninhalte in der Praxis wiederzufinden und neue spannende Seminare und Einblicke zu gewinnen.

Hallo, mein Name ist Jana Graske und ich studiere an der Universität Bamberg Erwachsenenbildung/Weiterbildung im Master. Das Interesse am Menschen und der Umgang mit Ihnen führte dazu, dass ich meinen Bachelor in Psychologie machte. Meiner Meinung nach ist der Schlüssel zu einem glücklichen und zufriedenen Leben, dass alle Bereiche in einem ausgewogenen Verhältnis zueinanderstehen. Deshalb fühle ich mich in der Ressourcenwerkstatt bestens aufgehoben, da hier mit bereits vorhandenen Potentialen gearbeitet wird und eine Weiterentwicklung im beruflichen aber auch im persönlichen Bereich stets im Vordergrund steht. Ich freue mich sehr darauf, Neues zu lernen und zahlreiche, vielseitige Eindrücke zu gewinnen. 

Hallo, ich bin Hatice Gebesce, 23 Jahre alt und studiere derzeit Pädagogik an der Universität Bamberg. Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der Erwachsenenbildung und Weiterbildung, sowie der Sozialpädagogik. Als Praktikantin bei der Ressourcenwerkstatt habe ich die Möglichkeit theoretische Inhalte in der Praxis zu erfahren und weiter zu vertiefen. Ebenso ermöglicht mir die Ressourcenwerkstatt einen anderen Blickwinkel, da ich nun nicht mehr nur als Zuhörende und Lernende an Seminaren teilnehme, sondern auch in die andere Seite blicken darf. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit und eine erfolgreiche Praktikumszeit.