Feedback der Qualifizierung zur FachpädagogIn für sprachliche Bildung 2016

Unsere Teilnehmerinnen der Qualifizierung zur FachpädagogIn für sprachliche Bildung in Kindertagesstätten: v.l.n.r.: Marita Geuß, Ute Schubert-Stähr, Jessica Rausch, Esther Paul, Martina Sborovsky, Stefanie Langen, Tanja Kratzmann (Seminarleitung)

Unsere Teilnehmerinnen der Qualifizierung zur FachpädagogIn für sprachliche Bildung in Kindertagesstätten:
v.l.n.r.: Marita Geuß, Ute Schubert-Stähr, Jessica Rausch, Esther Paul, Martina Sborovsky, Stefanie Langen, Tanja Kratzmann (Seminarleitung)

 

Herzlichen Glückwunsch an all unsere Teilnehmerinnen zum erfolgreichen Abschluss der Qualifizierung zur FachpädagogIn für sprachliche Bildung in Kindertagesstätten!

 

Und das sagen unsere Teilnehmerinnen:

“Die Struktur der Weiterbildung war sehr gut durchdacht und durchgeführt. Die fachlichen Inhalte waren durch die Dozenten sehr kompetent dargestellt. Die Atmosphäre war durchgehend freundlich und sehr familiär!”

 

“Je mehr ich lerne, desto mehr will ich wissen!”

 

“Die Weiterbildung war sehr informativ. Es wurden viele verschiedene Themen behandelt. Es war immer sehr interessant. Es war toll, dass auch viele verschiedene praktische Beispiele und Tipps genannt wurden. Ich habe mich sehr wohlgefühlt!”

 

“Es war schön, dabei zu sein. Wir waren eine kleine Gruppe mit unterschiedlichen päd. Fachkräften und aus unterschiedlichen Einrichtungen. Wir konnten sehr voneinander profitieren. Da jedes Mal andere Dozenten und oder Fachkräfte dabei waren konnten wir viele neue spannende Eindrücke sammeln.“

 

“Durch die kleine Gruppe und den regen Austausch, so wie den verschiedenen Dozenten, habe ich aus dieser Fortbildung sehr viel mitnehmen können. Auch die Ansprechpartner der Ressourcenwerkstatt waren immer präsent und haben bei Fragen stets helfen können! Vielen Dank dafür.“

 

„Sehr viel Wissen, Praxistipps, Anregungen.“

 

„Es wurden viele verschiedene Themenbereiche behandelt. Es war außerdem toll, dass viele praktische Beispiele und Buchtipps genannt wurden.“

 

Alle Teilnehmerinnen habe unserer Qualifizierung die Note 1 gegeben und empfehlen uns herzlichst weiter!