Kompaktseminar: Überblick Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren für den Hort

Kompaktseminar: Überblick Beobachtungs- und Dokumentationsverfahren für den Hort

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 19.04.2024
9:00 - 11:30

Veranstaltungsort
Online

Kategorien


Achtung Onlineseminar

 

In diesem Kompaktseminar beschäftigen wir uns damit, was bezüglich Beobachtung und Dokumentation im Hort vorgeschrieben und empfohlen ist. Wir setzen uns mit der Bedeutung von Beobachtung für den pädagogischen Prozess auseinander und betrachten die von IFP empfohlenen standarisierten Bögen im Rahmen einer Überblicksvorstellung, sodass Sie das für Ihre Einrichtung passende Beobachtungsinstrument finden können.

Inhalte der Veranstaltung:
> Weshalb beobachten?
> Welche Verfahren werden empfohlen?
> Wie unterscheiden sie sich?
> Kurzvorstellung empfohlener Verfahren
> Reflexion

Im Rahmen der Veranstaltung werden zielgerichtet Kompetenzen vermittelt, sodass Sie das vorgeschriebene Beobachtungskonzept entwickeln können. Durch die Vorstellung der empfohlenen Beobachtungsverfahren, können Sie planen, welchen Bogen Sie gerne Implementieren und dazu im Detail kennenlernen möchten.

Bezugsrahmen der Veranstaltung bildet der Bayerische Bildungs- und Erziehungsplan (BayBEP), Kapitel 8.4 Beobachtung, Evaluation und Weiterentwicklung

Veranstalter: Ressourcenwerkstatt
Referent/in: Jana Freund, M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Veranstaltungsort: online über BigBlueButton
Termin: Freitag, 19.04.2024, von 09:00-11:30 Uhr
Kosten: 60,00 € inkl. Seminarunterlagen

Hier Kompaktseminar- Jana Freund- Beobachtungs-und Dokumentationsverfahren Hort können Sie die Informationen herunterladen und ausdrucken.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Tickets

€60,00

Registration Information

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
€60,00
Gesamtpreis
€60,00