Bildungsprozesse planen und begleiten

Bildungsprozesse planen und begleiten

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 12.10.2022
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Montanahaus Bamberg

Kategorien


Bildungsprozesse planen und begleiten gehört zu den wichtigsten Aufgaben pädagogischer Fachkräfte. Diese komplexen Prozesse laufen auf verschiedenen Ebenen der Institution „Kindertageseinrichtung“ ab und bedürfen einer differenzierten Betrachtung. Auf der Grundlage einer fachlich-reflektierten Beobachtung und Dokumentation können Bildungsprozesse geplant, angestoßen und begleitet werden und entfalten somit ihr gesamtes Potenzial für alle Beteiligten.

Inhalte:

> Beobachtung und Dokumentation

> Bildungsprozesse initiieren und begleiten

> Die „lernende Kita“

 

Im Rahmen dieses Seminars werden gezielt Kompetenzen vermittelt, sodass Sie Bildungsprozesse professionell planen und begleiten. Durch methodische und praktische Impulse und Reflexion wird eine Auseinandersetzung mit der Fachpraxis in Ihrer Einrichtung angeregt und die Inhalte des Seminars zur Anwendung vorbereitet.

Bezugsrahmen der Veranstaltung bildet der Bildungs- und Erziehungsplan (BEP), vgl.: 8.2 Moderierung von Bildungs- und Erziehungsprozessen.

 

Referentin: Ute Schubert-Stähr, Kommunikationsberaterin, Heilpädagogin, Psychomotorikpädagogin, Androgogin

Termin: Mittwoch, 12.10.2022 von 09.00 – 16.30 Uhr

Ort: Montanahaus, Am Friedrichsbrunnen 7a, 96049 Bamberg

Kosten: 140,00 € inkl. Mittagessen, Seminargetränke sowie Seminarunterlagen

Das Seminar kann gerne als Teamfortbildung bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

 

Hier (Link) können Sie diese Informationen herunterladen und ausdrucken.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

€140,00

Ja
Nein