Transitionen – Die Gestaltung von Übergängen

Transitionen sind Bestandteile unseres Lebens. Wir alle haben sie bereits erlebt und mehr oder weniger gut bewältigt. Mit einer Transition ist der Übergang in eine neue Lebensphase gemeint. Diese sind in der Regel mit vielen Anforderungen an alle Beteiligten, also Kinder, Eltern, die Familienmitglieder, ErzieherIn und die Kinder in der Gruppe, verbunden. Zudem entstehen oftmals widersprüchlichen Emotionen, auf der einen Seite die Vorfreude, Neugier und Stolz, auf der anderen Seite aber auch Unsicherheit, Angst vor Verlusten und das Gefühl des Abschieds. Damit Kinder diese Übergänge gut bewältigen und daran wachsen können müssen sie von Seiten den Eltern und der pädagogischen Fachkräfte angemessen begleitet werden. Als pädagogische Fachkraft nimmt man hierbei eine Schlüsselposition ein, denn sie ist für die Begleitung und Gestaltung dieser Prozesse verantwortlich und übernimmt die Rolle des/der kompetenten BegleiterIn. Aus diesem Grund ist es wichtig sich mit Transitionsprozessen und deren Anforderungen an die Kinder und Familien auseinander-zusetzen und sie in der Bewältigung des Übergangs unterstützen zu können

Inhalte:

> Was sind Transitionen?
> Theorieinput zu Transitionen
> Übergänge professionell gestalten (Übergang in die Krippe, KiGa & Schule)

Die Einheit zu Transitionen können Sie sowohl einzeln als auch als Teamfortbildung buchen. Die Inhalte werden Ihnen über die Onlineplattform „blink.it“ für einen Zeitraum von drei Monate zur Verfügung gestellt. Über diese Plattform haben Sie die Möglichkeit die bereitgestellten Materialien selbstständig und zeitlich flexibel zu bearbeiten. Neben den Selbstlernphasen beinhaltet der eLearning Impuls Praxisphasen, welche regelmäßig durch Impulsfragen im Kurs (gemeinsam mit dem Team) reflektiert werden.

Veranstalter: Ressourcenwerkstatt
Format: Online über blink.it (DSGVO-konform) über einen Zeitraum von 3 Monaten ab Buchung
Bearbeitungszeit: 3 – 4 Teamsitzungen; Gesamtbearbeitungszeit ca. 12 Stunden
Kosten: Einzelbuchung 50,–€ – Team bis 10 Personen 350,–€, bis 15 Personen 475,–€, bis 20 Personen 550,–€, ab 21 Personen 580,–€


Teilnahmebestätigung mit Zeitangabe nach Abschluss des Kurses


Hier (Link) erfahren Sie mehr zu diesem Impuls.


Melden Sie sich mit unserem Anmeldeformular direkt an:

Bitte geben Sie NUR den Titel des Impulses an, damit die Buchung zugeordnet werden kann.
Ute Schubert-Stähr, Staffelbergweg 8, 96049 Bamberg – E-Mail: info@ressourcenwerkstatt.de – Telefon: 0951 51939-772 Telefax: 0951 51939-773