Familienpolitik in der Praxis

Das „Work-Life-Competence“-Training ist ein spezielles Coaching für Unternehmen, die sich dem Thema Familienpolitik nähern und es mit Praxis füllen wollen. Dieses Training kann auch als Teil des „Qualitätssiegels „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ der Bertelsmannstiftung durchgeführt werden. Dabei beinhaltet das Training in jedem Fall Schulungen und Weiterbildungen für die Führungsebene. Des Weiteren wollen wir darüber hinaus, gemeinsam mit Ihnen langfristige und nachhaltige Konzepte für Vereinbarkeit von Familien- und Berufsleben in Ihrem Unternehmen erarbeiten.

Warum?E7CD4AAEF3

  • Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung
    qualifizierter Fach- und Führungskräfte
  • Kostenersparnis durch geringere Fluktuation
    und niedrigere Krankenstände
  • Imagegewinn durch innovative Mitarbeiterführung
    und gelebte Unternehmenskultur
  • Stärkere Bindung guter und wichtiger
    Mitarbeiter an das Unternehmen

Welchen Nutzen bietet Ihnen ein solchen Training?

  • Wettbewerbsvorteil bei der Gewinnung qualifizierter Fach- und Führungskräfte
  • Kostenersparnis durch geringere Fluktuation und niedrigere Krankenstände
  • Imagegewinn durch innovative Mitarbeiterführung und gelebte Unternehmenskultur
  • Stärkere Bindung guter und wichtiger Mitarbeiter an das Unternehmen
 Weitere Informationen: