Familienfreundliche Personalpolitik in Unternehmen

Ein entscheidender Faktor für Erfolg und Motivation der Mitarbeiter und somit des gesamten Unternehmens ist ein gutes Betriebsklima. Das wird bedingt durch offene und gelingende Kommunikation zwischen Mitarbeitern und Führungsebene sowie einer konstruktiven Teamarbeit. Dabei ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf essentiell und aktiv gelebte familienfreundliche und lebensphasenorientierte Personalpolitik stellt Unternehmen als attraktive Arbeitgeber heraus. Dadurch werden sowohl Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen gebunden, als auch neue qualifizierte Arbeitskräfte gewonnen.

Genau an diesen Punkten setzt das Qualitätssiegel „Familienfreundlicher Arbeitgeber“ der Bertelsmann Stiftung an. Dabei geht unsere langjährig tätige Prüferin Ute Schubert-Stähr gemeinsam mit Ihnen den Weg bis zum Siegel und arbeitet dabei stets unter Berücksichtigung der individuellen Situation Ihres Unternehmens sowie der spezifischen Möglichkeiten und Ressourcen.

Teil des Prozesses kann immer auch ein Training der „Work-Life-Competence“ der Bertelsmann Stiftung durch Frau Schubert Stähr sein.

8cf88b670fNutzen Sie die Möglichkeit, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und sprechen Sie uns an.

Mit dem von der Bertelsmann Stiftung lizensierten Qualitätssiegel “Familienfreundlicher Arbeitgeber”  bieten wir Ihnen eine transparente und bundesweit anerkannte Auszeichnung für Ihr Unternehmen. Für zusätzlichen Fortbildungsbedarf führen wir mit Führungskräften und Personalverantwortlichen als Inhouseveranstaltungen die „Work-Life-Competence“-Qualifizierung (ebenfalls durch die Bertelsmann Stiftung) durch.