Wie die Beschwerden von Kita-Kindern zu pädagogischen Sternstunden werden

Wie die Beschwerden von Kita-Kindern zu pädagogischen Sternstunden werden

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 12.09.2024
17:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Online

Kategorien


Achtung Onlineseminar

 

Kinder, die sich selbstbewusst für ihre Rechte und Bedürfnisse einsetzen und sich wertgeschätzt und (selbst-) wirksam fühlen, sind besser vor Gefährdungen geschützt. Diesen Gedanken greift das Bundeskinderschutzgesetz auf.

Es gibt vor, dass Kindern in Kindertageseinrichtungen neben dem Beteiligungsrecht auch ein Beschwerderecht einzuräumen ist.

Aber was ist eigentlich unter dem Begriff „Beschwerde“ in diesem Zusammenhang zu verstehen? Wie äußern Kinder Beschwerden? Wie kann mit Beschwerden der Kinder umgegangen und wie ein entsprechendes Verfahren konzeptionell verankert und ganz praktisch im Alltag umgesetzt werden?

Diesen Fragen werden wir uns im Vortrag und der anschließenden Diskussion nähern

Veranstalter: Ressourcenwerkstatt
Referent/in: Franziska Schubert-Suffrian, Erzieherin, Heilpädagogin, Dipl.-Soz.Päd.,
Autorin von Fachpublikationen, Langjährige Berufserfahrung als Kita-Leitung
Termine: 12.09.2024 von 17:00 – 19:00 Uhr
Format: online über BigBlueButton; den Link erhalten Sie ca. 2 Tage vorher
Kosten: 50,00 € inkl. Seminarunterlagen

Das Seminar kann gerne als Teamfortbildung gebucht werden.

Hier (Link) können Sie die Informationen herunterladen und ausdrucken.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Tickets

€50,00

Registration Information

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
€50,00
Gesamtpreis
€50,00