Qualität in der Schulkindbetreuung – Grundlagen für die pädagogische Arbeit mit “großen Kindern” der 1. – 4. Klasse

Qualität in der Schulkindbetreuung – Grundlagen für die pädagogische Arbeit mit “großen Kindern” der 1. – 4. Klasse

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 16.04.2021
9:00 - 16:30

Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Josef

Kategorien


Die pädagogische Betreuung von Grundschulkindern unterliegt vielschichtigen Rahmenbedingungen. Die Verortung zwischen Schulalltag und Elternhaus, die Gestaltung der Entwicklungsbegleitung unter bildungspolitischen Richtlinien und die unterschiedlichen persönlichen Herausforderungen und Ressourcen, welche die Kinder mitbringen, sind nur einige Elemente, die die pädagogische Arbeit beeinflussen. Gerade im Hinblick auf den geplanten Rechtsanspruch auf ganztägige Bildung und Betreuung im Grundschulalter, kommt es darauf an, Kinder in diesem Rahmen die bestmöglichen Entwicklungsbedingungen zu bieten.

 

Inhalte der Veranstaltung:

  • Rechtliche Rahmenbedingungen und Bildungsleitlinien für die Erziehung, Bildung und Betreuung von Grundschulkindern
  • Der Auftrag des Hortes/Schulkindbetreuung
  • Entwicklungspsychologische Grundlagen/Bedürfnisse von Kindern in der 1. – 4. Klasse
  • Genderpädagogik, Mediennutzung
  • Professionelles Handeln im pädagogischen Alltag
  • Spannungsfeld Elternhaus–Schule–Betreuungseinrichtung

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden zielgerichtet Kompetenzen vermittelt, die Sie dazu befähigen, Ihre Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben qualitativ hochwertig an die Lebenslage, Entwicklungsthemen sowie den Interessen der Grundschulkinder zu orientieren. Durch zahlreiche Praxisbeispiele bzw. Methoden zur praktischen Erarbeitung und Reflexion werden Inhalte „alltagstauglich“ vermittelt und eine kritische Auseinandersetzung mit Ihrem beruflichen Tätigkeitsfeld angestrebt. Außerdem sollen konkrete Ansatzpunkte erarbeitet werden, wie Sie im Zusammenspiel mit allen Akteuren einen Bildungsort gestalten, an dem sich die Kinder wohlfühlen und bestmöglich entwickeln können.

Die Inhalte dieser Fortbildung entsprechen dem aktuellen Forschungsstand für Bildungs- und Erziehungsqualität des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan.

Beschreibung und weitere Informationen zu diesen Seminar finden Sie hier: Qualität in der Schulkindbetreuung

Veranstalter:             Ressourcenwerkstatt

Referent/in:              Margit Theimer – Kindheitspädagogin (B.A.), Leiterin einer Mittagsbetreuung

Veranstaltungsort:    Gemeindehaus St. Josef, Balthasar-Neumann-Str. 16 in Bamberg

Termin:                      16.04.2021 von 09.00 – 16.30 Uhr

Kosten:                       98,00 € inkl. Imbiss und Kaffee, Tee und Wasser sowie Seminarunterlagen

 

Das Seminar kann gerne als Teamfortbildung bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

€98,00

Ja
Nein