Achtung Kinderperspektiven! Mit Kindern Qualität entwickeln (Bertelsmann Stiftung) Die Anwendung der Materialien in der Praxis

Achtung Kinderperspektiven! Mit Kindern Qualität entwickeln (Bertelsmann Stiftung) Die Anwendung der Materialien in der Praxis

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 08.10.2021
Ganztägig

Veranstaltungsort
Gemeindehaus St. Josef

Kategorien


Wenn wir Qualitätsentwicklung in der KiTa ernst nehmen, müssen wir die Perspektive der Kinder einbeziehen. Was sind wichtige, intensive Erfahrungen von Kindern in der KiTa?, Welche Themen, Interessen, Fragen bewegen sie? Was ist für sie bedeutsam, wovon erzählen sie?  Was finden gut, was stört oder ärgert sie, was und wie wollen sie verändern? Was brauchen sie, damit sich wohlfühlen und glücklich sind? Was ärgert oder stört sie? Was macht sie stark, was entmutigt sie? Dies und noch viele andere Fragen sollten sich PädagogInnen stellen und mit, für die jeweilige Kindergruppe gerechte, Möglichkeiten finden, sie gemeinsam mit den Kindern zu bearbeiten.

Die Bertelsmann Stiftung hat bereit 2018/19 eine Studie in Auftrag gegeben, um u.a. diese Fragen zu erforschen. Aus diesem Projekt ist die Handreichung „Achtung Kinderperspektiven! Mit Kindern KiTa-Qualität entwickeln“ entstanden. Diese Handreichung dient den pädagogischen Fachkräften zur Reflexion und Leitfaden zur Umsetzung. Sie kann somit auch als roter Faden zur Umsetzung von Partizipation gesehen werden.

Inhalte der Veranstaltung:

  • Kennenlernen der beiden Handbücher
  • Praktische Umsetzung konkret für die Praxis
  • Einbeziehung der Handbücher in die konzeptionelle Entwicklung
  • Einbeziehung der Handbücher in die Qualitätsentwicklung

Im Rahmen der Veranstaltung werden zielgerichtet Kompetenzen vermittelt, sodass Teams mit diesem Konzept in ihre Konzeptions- und Qualitätsentwicklung integrieren können und somit vor allem das Thema Partizipation weiter implementiert werden kann.Bezugsrahmen der Veranstaltung bilden die BayBL vgl. 3.C Bildung als individueller und sozialer Prozess, BayBEP vgl. 2.2. Verständnis von Bildung, 8.1. Mitwirkung der Kinder am Bildungs- und Einrichtungsgeschehen, U3-Handreichung vgl. 1.4 Ein ko-konstruktives Bildungsverständnis, 3.3 Partizipation der Kinder ermöglichen

Für eine Seminarbeschreibung klicken Sie bitte hier:  Mit Kindern Qualität entwickeln 2021

Veranstalter:                      Ressourcenwerkstatt

Referent/in:                        Ute Schubert-Stähr, Heilpädagogin, Psychomotorikpädagogin

Veranstaltungsort:          Gemeindehaus St. Josef, Balthasar-Neumann-Str. 16, 96047 Bamberg

Termin:                                 08.10.2021 von 09:00 – 16:30 Uhr

Kosten:                                  98,00 € inkl. Seminarunterlagen, Mittagsimbiss und Seminargetränken

Das Seminar kann gerne als Teamfortbildung bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

€98,00

Ja
Nein