„Fragen rund um das BayKiBiG, AV BayKiBiG, Träger- und Leitungszuständigkeiten, Buchungsverfahren …. “

„Fragen rund um das BayKiBiG, AV BayKiBiG, Träger- und Leitungszuständigkeiten, Buchungsverfahren …. “

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 15.02.2023
9:00 - 16:30

Kategorien


 

Seit in Kraft treten des Bayerische Kinderbildungs- und -betreuungsgesetz (BayKiBiG) am 1. August 2005 hat sich die Kinderbetreuung durch den stetigen Ausbau der Kinderbetreuung quantitativ wie qualitativ erheblich weiter-entwickelt. Die kindbezogene Förderung ist mittlerweile etabliert. Die Rechtsvorschriften bilden eine wichtige Grundlage für die Sicherung der Qualität der institutionellen Kinderbetreuung. KiTa-LeiterInnen, Träger und TrägervertreterInnen haben mit dieser Fortbildung die Möglichkeit, sich mit den Rechtsnormen und deren Novellierungen vertraut zu machen und sich umfangreiches Basiswissen anzueignen. Zudem haben die TeilnehmerInnen die Möglichkeit, Fragen und Probleme aus der Praxis anzusprechen und zu erörtern. Herr Porsch, der im StMAS genau für diese Fragen zuständig ist, wird diese praktisch und rechtssicher beantworten.

Inhalte:

> Aktuelle Entwicklungen in der Kindertagesbetreuung in Bayern
> das Bayerische Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG)
> Abgrenzung zwischen Trägeraufgaben und Leitungsfunktion
> Grundfragen zur kindbezogenen Förderung der KiTa’s nach dem BayKiBiG
> Umsetzung des Buchungszeitverfahrens in der Praxis
> Personelle Rahmenbedingungen

 

Veranstalter: Ressourcenwerkstatt Bamberg

Referent/in: Beate Michel, Diplom-Verwaltungswirtin (FH), München

Termin: Mittwoch, 15.02.2023 von 09.00 – 16.30 Uhr, online über BigBlueButton

Kosten: 140,00 € inkl. Seminarunterlagen

 

Das Seminar kann gerne auch als Teamfortbildung bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden.

 

Hier (Link) können Sie die Informationen herunterladen und ausdrucken.


Einen Platz buchen

Mit der Buchung dieser Veranstaltung erkennen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

€140,00